Volontäre (m/w/d)

Sie sehen es als Herausforderung an, als Mitglied von Deutschlands größter Gesundheitsredaktion mit seriös recherchierten Beiträgen ein Millionenpublikum Print und Online zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgaben:

  • Während Ihres Volontariats unterstützen Sie die Redaktion in allen redaktionellen Bereichen – von der Themenfindung bis zur Schlussredaktion (Print und Online).
  • Sie übernehmen die Konzeption und Umsetzung von Beiträgen in allen journalistischen Darstellungsformen – von der Meldung bis zur Reportage.
  • Neben dem Erstellen eigener Artikel betreuen Sie auch freie Autoren – vom Briefing bis zum Redigieren der Manuskripte.
  • Die Aufbereitung komplexer Gesundheitsthemen für ein medizinisches Laienpublikum steht im Mittelpunkt Ihrer inhaltlichen Arbeit.
  • Auch die Berichterstattung über aktuelle Themen der Gesundheitspolitik zählt zu Ihrem Aufgabengebiet.

Das bieten Sie:

  • Sie können ein abgeschlossenes Studium vorweisen, idealerweise in Medizin, Pharmazie oder Biologie.
  • Bei einer Tageszeitung oder einer Publikumszeitschrift haben Sie – zum Beispiel im Rahmen einer freien Mitarbeit oder eines Praktikums – erste journalistische Erfahrungen gesammelt (Print und Online).
  • Sie schreiben laienverständlich und präzise, können sich schnell in komplexe Sachverhalte hineindenken und arbeiten auch unter Zeitdruck zuverlässig.
  • Themen aus den Bereichen Medizin, gesunde Lebensführung und Gesundheitspolitik finden Ihr Interesse. Sie fühlen sich einem ratgeberorientierten Journalismus verpflichtet und können entsprechende Arbeitsproben vorlegen.

Das bieten wir:

  • Sie erhalten eine 24-monatige fundierte Ausbildung in einem engagierten Redaktionsteam mit kollegialer Atmosphäre.
  • Zusätzlich zur Ausbildung in den Print-Objekten erwerben Sie auch solide Kenntnisse im Online-Journalismus, in der Durchführung von Multimedia-Projekten und in der Einrichtung mobiler Applikationen.
  • Externe Kurse an journalistischen Fortbildungseinrichtungen ergänzen die interne Ausbildung. Dazu zählt sowohl die Teilnahme an Kursen für Volontäre als auch der Besuch von Fachseminaren.
  • Wir bieten Ihnen außergewöhnliche Sozialleistungen und einen attraktiven Arbeitsplatz im Süden von München und in Berlin. Bei entsprechender Qualifikation besteht die Möglichkeit einer Übernahme als Redakteur (m/w/d).

Auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin freuen wir uns. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@wortundbildverlag.de oder über das Bewerbungsformular.

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann bewerben Sie sich jetzt!
 Elisabeth Millauer
Elisabeth Millauer

Teamassistenz

Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG
Konradshöhe 1
82065 Baierbrunn
Tel.: 089/744 33-0