Digitalisierung

Verlagszentrale in Baierbrunn bei München
 
 

Vor Ort & digital: Plattform für alle Apotheken / Lokal präsent – bequem verfügbar – persönlich betreut

27. Juli 2018. Der Wort & Bild Verlag sieht aktuell eine einmalige Chance, eine gemeinsame digitale Apotheken-Plattform aufzubauen, die Vorteile für Kunden und Apotheker kombiniert. Damit kann die lokale Apotheke vor Ort langfristig gestärkt werden.

Kunden fragen zunehmend nach digitalisierten Varianten klassischer Services und Dienstleistungen. Im Gesundheitsbereich wartet dieses aus nahezu allen Branchen bekannte Kundenbedürfnis noch auf eine attraktive Lösung. Neben dem gelernten Apothekenbesuch wünschen Kunden sich, bequem von zu Hause, im Büro oder unterwegs Präparate vorzubestellen oder geliefert zu bekommen.

"Wir alle haben jetzt die einmalige Chance, eine neutrale, gemeinsame und für alle Apotheker offene Plattform aufzubauen. Entweder überlassen wir dieses Feld nicht einschätzbaren ausländischen Anbietern oder wir starten in der Gesundheitsbranche eine Initiative für eine gemeinsame Plattform, um die Apotheken vor Ort zu stärken", sagt Andreas Arntzen, CEO des Wort & Bild Verlags. "Es ist die Pflicht und Aufgabe des Verlags als Partner der Apotheken, die Initiative für eine gemeinsame Aktion zu ergreifen. Konkret geht es darum, die Erkenntnisse in Lösungen umzusetzen, die den stationären Apotheken vor Ort zugutekommen."

Einmalige Chance für strategische Apotheken-Plattform

Eine gemeinsame Lösung bedeutet, dass sich unterschiedliche strategische Partner wie große Marktteilnehmer und technische Dienstleister zusammentun. "Wir sondieren den Markt", sagt Arntzen. "Unsere Initiative hat das Ziel, eine sinnvolle und lebbare Plattform für die Apotheken zu entwickeln. Insellösungen oder punktuelle Kooperationen werden nicht bestehen können im Wettbewerb mit den großen internationalen Playern. Um unsere Chancen zu nutzen, die aus einem gemeinsamen Engagement resultieren, müssen wir alle unsere Egoismen überwinden." Denn die Weichen sind längst gestellt, die großen Konzerne haben ihre Vorboten bereits ausgeschickt.

Die Vision des Wort & Bild Verlags basiert auf seiner Tradition als verlässlicher Partner der Apotheke vor Ort seit mehr als 60 Jahren. Für Allianzen eignen sich daher nur Organisationen, die diese Vision teilen. Der Wort & Bild Verlag steht für hohe redaktionelle Qualität. Diese Basis findet sich auch im digitalen Engagement wieder und sorgt für Mehrwerte bei Services und Inhalten.