Neu: Handlicher Buchfächer

Verlagszentrale in Baierbrunn bei München
 
 

Praktisches Büchlein – 99 kleine Helfer, die das Leben leichter machen

14. Mai 2018. Praktisch, handlich, informativ: Der Senioren Ratgeber, Deutschlands meistgelesenes Senioren-Magazin, hat seine erfolgreiche Serie "Dreimal praktisch" als handlichen Buchfächer herausgebracht. Zahlreiche Ratschläge und Tipps aus elf unterschiedlichen Lebensbereichen, wie Wohnen, Pflegen, Gärtnern, erleichtern den Alltag, anschaulich erklärt und leicht zu finden. Zusätzlich enthält das kleine Nachschlagewerk weitere nützliche Informationen, etwa für wen das Hilfsmittel sich eignet, worauf man beim Kauf achten sollte, mit welchen Kosten zu rechnen ist und wo man es bekommen kann.

"Ob ein extra langer Schuhlöffel, eine Gemüse-Schneidehilfe oder eine elektrische Pillenbox, viele speziell konzipierte Alltagsgegenstände können uns das Leben sehr viel leichter machen, besonders bei kleinen Handicaps, etwa wenn das Bücken schwerfällt oder die Kraft in den Händen nachlässt – doch viele wissen gar nicht, dass es diese alltagstauglichen Lösungen gibt bzw. wofür man sie einsetzen kann", erklärt Claudia Röttger, Chefredakteurin des Senioren Ratgeber. "Unsere Fach-Redaktion hat die hier versammelten 99 kleinen Helfer getestet und bietet damit verlässlichen Rat, insbesondere für alle älteren Menschen und deren Angehörige."

Der Buchfächer (9,90 Euro, ISBN: 978-3-927216-50-1 ist bestellbar über Apotheken oder direkt bei der Herold Fulfillment GmbH (Tel.: 089/61 38 71-11, E-Mail: bestellung@herold-va.de).

Hintergrund:
Der Senioren Ratgeber erscheint seit 1978 im Wort & Bild Verlag und erreicht bei einer monatlichen Auflage von 1.698.283 verkauften Exemplaren (IVW I/2018) 5,1 Millionen Leser (AWA 2017). Das Monatsmagazin aus der Apotheke ist seinen Lesern ein zuverlässiger Partner und Begleiter im Alltag: Themenschwerpunkte des unterhaltsamen Magazins sind Rat und Hilfe bei Gesundheitsfragen, praktische Tipps zu Bewegung und Ernährung, Ratschläge zum sicheren Wohnen, zu rechtlichen Aspekten sowie der allgemeinen Lebensqualität. Er wird von 19,9 % aller ab 60-Jährigen in Deutschland gelesen, verfügt über eine außergewöhnlich hohe Leser-Blatt-Bindung und ist damit der erfolgreichste Titel im 50-plus-Segment. Von der BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V.) wurde er mit einem Zertifikat für seinen Einsatz bei der Berücksichtigung der Bedürfnisse älterer Menschen ausgezeichnet. Weiterführende Infos finden die Leser auch unter www.senioren-ratgeber.de.


99 kleine Helfer