#apowalk Hamburg

Verlagszentrale in Baierbrunn bei München
 
 

Instagramer entdecken „Roth´s alte englische Apotheke“ in Hamburg

6. Juli 2018. Sie ist eine der ältesten noch bestehenden Apotheken Deutschlands mit besonderem Flair und internationalem Service: "Roth´s alte englische Apotheke" am Hamburger Jungfernstieg. Auf Initiative des Wort & Bild Verlags öffnete die imJahr 1786 gegründete Apotheke nach Feierabend ihre Tüen und gewährte beim #apowalk interessierten Instagramern einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.

Apotheke


"Unsere #apowalks zeigen, wie facettenreich die Vor-Ort-Apotheken sind und welches breite Serviceangebot siebieten", erläutert die Leiterin der Wort & Bild Unternehmenskommunikation Gudrun Kreutner (v.R.li). "Analog zu unserer Apotheken Umschau, die seit über 60 Jahren für Gesundheitsjournalismus auf höchstem Niveau steht, gelingt es Apotheken wie Roth´s alter englischer Apotheke, Tradition und Moderne perfekt zu verbinden."

Apotheken-Zeitreise auf Social Media
Die Besonderheit von "Roth´s alte englische Apotheke" erklärt Inhaber und Apotheker Rüdiger Bettin seinen Besuchern anhand ihrer Historie: "Unsere Apotheke wurde Ende des 18. Jahrhunderts zur Versorgung der englischen Schiffe im Hamburger Hafen gegründet. Noch heute bearbeiten wir nicht nur deutsche, sondern auch ausländische Rezepte. Medikamente, die in unterschiedlichen Ländern verkauft werden, haben oft abweichende Namen – wir forschen für unsere Kunden nach und suchen nach dem deutschen Pendant des Wunschpräparats."

Die Instagramer zeigten sich beim Rundgang begeistert von der im Originalzustand erhaltenen Rio-Palisander-Einrichtung von 1928 und den schönen Gefäßen und Geräten, die Rüdiger Bettin mit Begeisterung und Leidenschaft für seine Profession vorführte. Besonders beliebte Fotomotive, die live auf Instagram gepostet wurden, waren historische Kuriositäten wie das ausgestopfte Krokodil, der Marmor-Brunnen zur Medikamenten-Einnahme sowie ein Sessel, auf dem nachweislich Kaiser Wilhelm II. gesessen hat. Auch heute noch mischen sich durch die Lage der Apotheke im Herzen Hamburgs immer wieder prominente Gäste unter das Stammpublikum, berichtete Rüdiger Bettin zum Abschluss. Doch ob prominent oder nicht, "sie alle kommen mit ihren Gesundheitsanfragen zu uns und vertrauen auf den guten Rat und die sicheren Medikamente ihrer Apotheke vor Ort", so Rüdiger Bettin.

Hintergrund
Der Wort & Bild Verlag greift mit den #apowalks die auf Instagram sehr populäre Idee der "Instawalks" auf: Der Community gefällt es, unerschlossene und versteckte Winkel ihrer Stadt zu erforschen und im Netz darüber zu berichten. Eindrücke von den beiden bisherigen Wort & Bild-Apowalks in München und Hamburg findet man unter dem Hashtag #apowalk auf Instagram und auf dem Facebook-Auftritt des Wort & Bild Verlags. Weitere Infos zu "Roth´s" Apotheke findet man hier: www.alte-englische-apotheke.de